in der Industrie


Medizintechniker/innen finden in kleinen, mittleren oder grossen Entwicklungs- und Produktionsbetrieben der Medizintechnik ein breites Arbeitsfeld. Die Industrie setzt Medizintechniker/innen als Produktions-, Betriebs- oder Serviceleiter/innen ein. Als Mitarbeitende in der Produktion sind sie verantwortlich für  Montagelinien, für das Qualitätsmanagement oder für Dienstleistungen in Zusammenarbeit mit dem Verkauf. Arbeitsvorbereitung, Organisation und Überwachung von Produktions- und Qualitätsmanagementprozessen sind dann wichtige Aufgaben.
Agila

(Bild Marcel Moser)